23.09.2017 SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.
SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.

SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.


Stadtlohn engagiert „LOGENPLATZ 2014“


Die Lebendigkeit der Stadt Stadtlohn ist nicht nur ein Resultat städtischer Aktivitäten, sondern vor allem das Ergebnis des Engagements der Bürgerinnen und Bürger, der Nachbarschaftsvereine und Straßengemeinschaften, der Unternehmen und Kulturträger. Diese Menschen haben für ihr Engagement für Stadtlohn wortwörtlich einen „Logenplatz“ verdient und daher vergibt der SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V. gemeinsam mit der Stadt Stadtlohn im Rahmen von Ab in die Mitte unter dem Motto „Stadtlohn engagiert“ bereits zum zweiten Mal nach 2012 den „LOGENPLATZ“.


Der „LOGENPLATZ“ ist ein Preis, der die besonderen Beiträge von Stadtlohner Bürger/innen zur Stadtidentität auszeichnet auf Basis von Vorschlägen, die die Stadtlohner Bürgerschaft selbst macht. Der „LOGENPLATZ“ wird in 3 Kategorien als Einzelpreis, Gruppenpreis und Nachwuchspreis vergeben.

Der Gruppenpreis – zu vergeben an eine Gemeinschaft von Bürgerinnen und Bürgern, die durch Ihr gemeinschaftliches Handeln einen wertvollen Beitrag für Stadtlohn leisten – ging bei der ersten Auszeichnung 2012 zum einen an den RSC-Stadtlohn, der nicht zuletzt mit seinem Nachtuhlenrennen als sportlicher Großveranstaltung für eine echte Belebung sorgt und zum anderen an die Aktion Nachtwanderer, die durch ihre Aktivitäten objektiv und subjektiv zu einem verbesserten Sicherheitsgefühlt in der Stadt beiträgt.

Der Einzelpreis – zu vergeben an eine Bürgerin oder einen Bürger für ihr eigenständiges, herausragendes Engagement für Stadtlohn, wurde vor zwei Jahren an Bernhard Uepping verliehen, der sich in besonderer Weise der Geschichte Stadtlohns verpflichtet fühlt und bei seinen Führungen als Nachtwächter diese spannend und anschaulich in Erinnerung ruft.

Der Nachwuchspreis – zu vergeben an Kinder und Jugendliche, die durch ihr beispielhaftes Engagement zeigen wie sich junge Menschen eigenständig für ein lebenswertes Stadtlohn einsetzten können ging damals an die Messdienerleiterrunde der katholischen Kirchengemeinde St. Otger.

Auch in der zweiten Auflage des Logenplatzes in diesem Jahr wird es wieder spannend werden, da insgesamt 32 Nominierungen in verschiedenen Bereichen aus der Bürgerschaft dem SMS-StadtMarketing Stadtlohn gemeldet wurden und der eigens eingesetzten Jury keine einfache Aufgabe machten.

Mittlerweile hat die prominent besetzte Jury getagt und die Preisträger ermittelt. Nun werden die Gewinner im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am Freitag, 19. September 2014 um 19.30 Uhr in der Stadthalle Stadtlohn öffentlich bekannt gegeben werden. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird es zudem eine Ehrung Stadtlohner Sportler geben. Der Abend wir ganz im Zeichen der 625 Jahre Stadtrechte der Stadt Stadtlohn stehen. Vor diesem Hintergrund werden viele Gäste auch aus den Partnerstädten begrüßt werden. Musikalisch begleitet wird die Verleihung durch die Wiesentaler Musikkapelle.

Die Veranstaltung ist öffentlich und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.


Münsterlandportal

Öffnungszeiten

     Montag bis Freitag     
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Tel.: 0 25 63 / 87 866
Fax: 0 25 63 / 87 9866


Wetter





Stadtlohn bei twitter