18.11.2017 SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.
SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.

SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.


Stadtlohner Herbst lockt am 17. und 18. September in die Innenstadt


Der Herbst steht vor der Tür und somit auch das dritte verkaufsoffene Wochenende der „Stadtlohner Herbst“. Am Samstag, 17. und Sonntag, 18. September 2016 locken Geschäfte und viele Attraktionen für Jung und Alt in die Stadtlohner Innenstadt. Die Stadtlohner Einzelhändler öffnen ihre Türen am Samstag bis 18 Uhr und am Sonntag von 13 Uhr bis 18 Uhr zu einem ausgiebigen Herbst-Shopping.

Verschiedenste Verkaufs- und Infostände mit einem breiten Angebot wie Lederwaren, Sonnen- und Insektenschutz, Kinderartikel, Heizung/Sanitär, Glassanierung, Häuserdämmung u.v.m. warten auf neugierige und interessierte Besucher.

Selbstverständlich kommen auch die Kinder auf ihre Kosten. Das Kinderkarussell dreht sich das gesamte Wochenende und auf dem Bungee-Trampolin können Saltos gesprungen werden. Natürlich ist auch die Hüpfburg unterstützt durch das Jugend-Rote-Kreuz wieder aufgebaut.

Die Treckerfreunde aus Büren werden mit ihren Traktoren am Sonntag in der Klosterstraße zu Gast sein und der Kaninchenzuchtverein W160 Stadtlohn e.V. präsentiert eine Auswahl preisgekrönter Kaninchen in der Eschstraße.

Viel zu sehen und zu lernen gibt es bei der Rollenden Waldschule Hegering. Hier wird es viele Informationen zu der heimischen Flora und Fauna geben und auch lebende Tiere, wie z.B. ein Greifvogel kann ganz aus der Nähe bestaunt werden.

Am Sonntagnachmittag ist „Windkracht 11“ aus den Niederlanden zu Gast. Sie sorgen mit ihrem breiten Musikspektrum für Stimmung. Neben dem Musizieren sind sie auch immer für ein paar Späßchen zu haben.

Am Modehaus Demes wird die Stadtlohner Formation “The Lights“ vertreten sein. Die 1970 gegründete Band rund um Werner Terhechte, Wolfgang Kopp, Klaus Jung und Paul Effing spielen Hits aus den 1970er wie von den Eagles, Rolling Stones oder den Beatles.



Auf dem Markt wir zudem am Sonntag das Gemeinschafts-Projekt von Jugendwerk, ISG Innenstadt Stadtlohn und SMS-Stadtmarketing Stadtlohn „Faces of Stadtlohn“ seinen offiziellen Abschluss feiern. Von Mai bis August haben viele Stadtlohnerinnen und Stadtlohner die Gelegenheit genutzt und auf der eigens eingesetzten Facebook-Seite ihre Bilder gepostet. Daran anschließend hieß es in den wöchentlich stattfindenden Votings möglichst viele Likes zu sammeln. Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden durch den Krefelder Künstler Michael Strogies gezeichnet und die Erstplatzierten sogar in Öl gemalt.

Ronja Hilbig, ehemaliges Mitglied der Bands „Queensbeery“ und „Die Lollipops“, wird die entstandenen Bilder und Gemälde an die Porträtierten überreichen. Musikalisch umrahmt wird die Abschlussaktion von den Bands „Harambee“ und „Tuesday“.

Der Stil der 2015 gegründeten Reggaeband „Harambee“ reicht vom Roots-Reggae á la Culture, Pablo Moses, Ini Kamoze über Bob Marley bis zu anspruchsvollen Popsongs in Reggaeversionen. Die junge und dynamische Band „NextTuesday“ wurde 2011 gegründet und steht für handgemachten Rock. Anfang 2015 erschien „Breakdown“ die erste CD von „NextTuesday“, welche zum Großteil in Eigenregie verwirklicht wurde.

Die vom Einkaufsbummel hungrig gewordenen Mägen werden an den Imbissständen fündig. Und natürlich fehlt der Duft nach Crépes, Waffeln, süßen Mandeln und leckerer Zuckerwatte auch nicht, wenn der Stadtlohner Herbst seine Pforten geöffnet hat.

Die Innenstadt bleibt während dem Wochenende für den Autoverkehr gesperrt. Die Besucher werden gebeten umliegende Parkplätze zu benutzen. Das Parkdeck am neuen EDEKA-Markt steht sonntags ab 12 Uhr ebenfalls zum Parken offen. Der Wochenmarkt am Samstag findet wie gewohnt auf dem Marktplatz statt.

Der SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V. wünscht allen Besuchern ein schönes und sonniges Wochenende in der Stadtlohner Innenstadt.



Münsterlandportal

Öffnungszeiten

     Montag bis Freitag     
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Tel.: 0 25 63 / 87 866
Fax: 0 25 63 / 87 9866


Wetter





Stadtlohn bei twitter