18.11.2017 SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.
SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.

SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.


Stadtlohner Weihnachtsmarkt und Eisstockschießen


Am 3. Wochenende im Dezember ist es wieder soweit. Der Stadtlohner Weihnachtsmarkt öffnet traditionell für das gesamte Wochenende seine Pforten. Pünktlich am Freitag um 16 Uhr öffnen die Händler an über 30 Weihnachtsmarktständen ihre Verkaufsläden und bieten ein vielfältiges und weihnachtliches Sortiment an.

So wird es textile Geschenkideen, Dekorationsartikel, selbstgebaute Vogelhäuser, Krippen, Drechselware, selbstgemachte Plätzchen und vieles mehr zu entdecken geben und es wird sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Der diesjährige Weihnachtsmarkt startet am Freitag, 09. Dezember wieder mit dem „Langen Einkaufsabend im Lichterglanz“. An diesem Abend wird die St. Otger-Kirche mit unterschiedlicher Beleuchtung in sanfte Farben gehüllt, um für eine besinnliche Atmosphäre in der Stadtlohner Innenstadt zu sorgen. Viele Stadtlohner Einzelhändlern öffnen bis 21 Uhr ihre Türen und es darf nach Herzenslust eingekauft und noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk erworben werden. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich von der weihnachtlichen Stimmung in der Innenstadt verzaubern. Für die passende musikalische Begleitung sorgen die „Jungen Husaren“ ab 18 Uhr und um 19 Uhr schließen sich die „Drumpets“ mit Ihrem musikalischen Angebot direkt an.

In diesem Jahr wird die St.-Otger-Kirche auch wieder am Samstagabend beleuchtet sein. Während der gesamten Weihnachtsmarkttage ist mit Waffeln, Süßwaren, Flammkuchen, nationale und internationale Spezialitäten sowie Glühwein, Punsch, Kaffee und Kakao auch für hungrige und durstige Besucher bestens gesorgt. Die Hütten und Stände erstrecken sich entlang der Dufkampstraße über den gesamten Marktplatz. Direkt vor der St.-Otger-Kirche findet das Aktionszelt seinen Platz, in dem am Samstag verschiedene Aktionen des Jugendwerks stattfinden. Von 13 bis 14.30 Uhr können Kinder aber auch Erwachsene dort Kerzen mit verschiedenen Techniken gestalten und von 15 bis 16.30 Uhr ist Kreativität und Akribie angesagt beim Papiersterne und Schneemänner basteln. Bei dem Weihnachts-Contest von 17 bis 18 Uhr muss man an verschiedenen Stationen weihnachtliche Aufgaben in möglichst kurzer Zeit lösen – wer das am Schnellsten schafft  wird um ca. 18.30 Uhr zum Gewinner gekürt werden.

Die Hertha-Lebenstein-Realschule wird mit ihrem Projekt „Lebensfarben“ am Samstag von 11 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz vertreten sein. Hierbei handelt es sich um von den Kindern kreierten „Mutmachsteinen“, die zu Mitgefühl, Courage und Nächstenliebe anregen sollen. Diese kann man bestaunen und natürlich auch käuflich erwerben. Die Hornbläsergruppe „Midwinterhoornblazers Neede“ aus den Niederlanden wird zwischen 14 und 17 Uhr in der Innenstadt ihr musikalisches Können zum Besten geben.

Am Sonntag ab 15 Uhr singt der Kinderchor der Hordtschule im Aktionszelt auf dem Marktplatz weihnachtliche Lieder. Anschließend geht es musikalisch weiter - der Männerchor Stadtlohn lädt ab 16.00 Uhr zum Zuhören ein.

Nachdem die Stadtlohner Meisterschaft im Eisstockschießen auf dem Platz zwischen Rathaus und der St.-Otger-Kirche in den vergangenen Jahren eine gelungene Aktion war, geht diese Veranstaltung nun in die dritte Runde. Auf einer Kunststoff-Eisstockbahn spielen über 30 Teams in vier Qualifikationsrunden.

Die Vorrundenspiele zur 3. Meisterschaft im Eisstockschießen finden am Donnerstag, 08. Dezember und Freitag, 09. Dezember jeweils ab 19.30 Uhr statt. Am Samstag 10. Dezember finden um 16 und um 19.30 Uhr die letzten beiden Vorrundengruppenspiele statt.

Die jeweiligen Siegermannschaften treten dann in der Finalrunde am Sonntag, 11. Dezember ab 14.30 Uhr gegeneinander an und ermitteln den endgültigen Sieger des 3. Stadtlohner Meistertitels im Eistockschießen.

Das Eisstockschießen ist vergleichbar mit Curling. Die Regeln des Spiels sind sehr einfach, und es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. In Teams von bis zu 8 Personen versuchen die Spieler, ihre Stöcke so dicht wie möglich an die Daube – einem beweglichen Zielpuck – zu platzieren.

Rund um die Eisstockbahn wird mit Glühwein und weiteren Leckereien für das leibliche Wohl in weihnachtlicher Atmosphäre gesorgt werden.

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes

Freitag, 09. Dezember 2016          16.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Samstag, 10. Dezember 2016      12.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Sonntag, 11. Dezember 2016        12.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Programm zum Stadtlohner Weihnachtsmarkt:

Freitag, 09. Dezember 2016

„Langer Einkaufsabend im Lichterglanz“ bis 21 Uhr mit Beleuchtung der St. Otger Kirche. Die Stadtlohner Einzelhändler laden Sie bis 21 Uhr zum durchgehenden Bummel in die Geschäfte der Innenstadt ein.

 

16:30 Uhr                                            Eröffnung durch Bürgermeister Helmut Könning

18 Uhr                                                  Öffentliche Nachtwächtertour

18 bis 19 Uhr                                      Musik mit den jungen Husaren

19 und 21 Uhr                                     Musik mit den Drumpets

19.30 Uhr                                             Vorrunde – 3. Meisterschaft im Eisstockschießen


Samstag, 10. Dezember 2016

11 Uhr bis 17 Uhr                                 Projekt „Lebensfarben“ Herta-Lebenstein-Realschule

14 bis 17 Uhr, Innenstadt                   Hornbläser „Midwinterhoornblazers Neede“

13 bis 14.30 Uhr, Aktionszelt              Kerzen gestalten mit dem Jugendwerk

15 bis 16.30 Uhr Aktionszelt               Deko-Sterne und Schneemänner basteln mit dem Jugendwerk

16 und 19.30 Uhr, Kunsteisbahn       Vorrunden - 3. Meisterschaft im Eisstockschießen

17 bis 18 Uhr, Aktionszelt                     Der Weihnachts-Contest mit dem Jugendwerk

 

Sonntag, 11. Dezember 2016

Ab 14.30 Uhr, Kunsteisbahn                Finale 3. Meisterschaft im Eisstockschießen

15 bis 15.30 Uhr, Aktionszelt                Kinderchor der Hordtschule

16.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Aktionszelt   Männerchor Stadtlohn

Wochenmarktverlegung

Aufgrund des Weihnachtsmarktes wird der Wochenmarkt am Samstag, 10.12.2016 auf den Busbahnhof verlegt.

Der Bereich des Weihnachtsmarktes ist während den Öffnungszeiten für den Autoverkehr gesperrt.

 



Münsterlandportal

Öffnungszeiten

     Montag bis Freitag     
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Tel.: 0 25 63 / 87 866
Fax: 0 25 63 / 87 9866


Wetter





Stadtlohn bei twitter