Dufkampstraße 11
48703 Stadtlohn
Tel.: 0 25 63 / 87 866
Fax: 0 25 63 / 87 9866
info(at)stadtmarketing-stadtlohn.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag  
09:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr

Abschlusskonzert der Kunststation 2019

Mit originellem Sound demonstriert der Norweger Daniel Herskedal am Donnerstag, 31. Oktober 2019 ab 20 Uhr im Otgerushaus die künstlerischen Möglichkeiten eines unterschätzten Instruments. An diesem Abend endet auch die Ausstellung „Kunststation Stadtlohn 2019“, die seit Mai im öffentlichen Raum Stadtlohns Skulpturen präsentiert. Um 16:30 Uhr findet die Finissage inklusive Führung, Shuttleservice und Imbiss in den Räumlichkeiten der Firma Hülsta statt.

Man könnte denken, dass die Tuba nicht das angesagteste Leadinstrument weder in der Klassik noch im Jazz ist. Aber ‚angesagt‘ hin oder her: Der norwegische Tubist und Komponist Daniel Herskedal hat sich ungeachtet der Konventionen einen Namen als Musiker gemacht, die Grenzen seines Instruments technisch und klanglich erweitert und damit faszinierende und hypnotisierend schöne Musik erschaffen.

Herskedals drittes Album „Voyage“ entpuppt sich als sein bisher prägendstes Album, das atemberaubende Schönheit mit einem erfrischend originellen Sound verbindet. Die Musik ist äußerst melodisch, von rhythmischem Flair und lebendigen Farben durchzogen. Wer Herskedal hört, zweifelt die musikalische Bedeutung seines Instruments nicht mehr an.

Daniel Herskedal Tuba und Basstrompete | Bergmund Waal Skaslien Bratsche | Eyolf Dale Piano | Helge Andreas Norbakken Perkussion

Nur Konzert: VVK € 18,– | AK € 20,–
Konzert und Finissage: VVK € 26,– | AK € 30,– (Kinder 50% Ermäßigung)
(inkl. Imbiss und Busshuttle)

Das Münsterland Festival part 10 feiert unter dem Motto „10 aus Europa“ vom 10. Oktober bis 10. November 2019 mit mehr als 40 Veranstaltungen – Konzerte, Ausstellungen und Exkursionen – in der gesamten Region sein Jubiläum. Veranstalter ist der Münsterland e.V.