Dufkampstraße 11
48703 Stadtlohn
Tel.: 0 25 63 / 87 866
Fax: 0 25 63 / 87 9866
info(at)stadtmarketing-stadtlohn.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag  
09:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr

Gelungener Auftakt der ISG-Sommerkonzerte

Gut besucht war am vergangenen Sonntag das erste von drei Sommerkonzerten, die Im Rahmen des Projektes der ISG Innenstadt Stadtlohn e.V. „Kunststation Stadtlohn 2019“ auf dem Marktplatz „umsonst und draußen“ durchgeführt wurden.

Ludger Gevers, 1. Vorsitzender der ISG, begrüßte ein buntgemischtes generationsübergreifendes Publikum rund um den Figurenbrunnen und den angrenzenden Gastronomen der Alten Krone und der Auszeit. In zwei Sets begeisterte der 22-jährige Niederländer Mart Hillen mit handgemachter Gitarrenmusik. Er vermochte es allein mit seinen verschiedenen Gitarren ein ganzes Orchester zu ersetzten. Seine Darbietungen berühmter Lieder waren so abwechslungsreich wie die Interpreten, die er sich ausgesucht hatte. So gab er neben Liedern wie von Eric Clapton oder U2 auch ein Lied von AC/DC zum Besten.

Im Rahmen des Konzertes kam auch erstmalig die neu angeschaffte Trailer-Bühne der ISG zum Einsatz. Die mobile Bühne, die auf einem Anhänger montiert ist, lässt sich sehr schnell und flexibel  aufstellen. Je nach gewünschtem Einsatz ist die Trailer-Bühne variabel mit 30 m² oder 42 m² Bühnenfläche aufzubauen. Bei der kleineren Variante bleibt einfach eine Seite geschlossen. Die Anschaffung der Bühne wurde gefördert durch Vital.NRW und die Stadt Stadtlohn.
Die Trailer-Bühne kann über das Büro des SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V. angefragt bzw. gemietet werden.

Als nächstes dürfen sich die Besucher am 28. Juli um 17 Uhr die Besucher auf das Akustik Trio „Small is beautiful“ freuen. Das Trio interpretiert seit mehr als 15 Jahren erfolgreich Popsongs auf seine eigne Art. Ein besonderes Augenmerk legen Sie dabei auf den mehrstimmigen Gesang, der nur durch Gitarre und Bass begleitet wird. Durch ihre Freude an der Musik möchte das Trio den Zuhörern eine gute Zeit bescheren.

Den Abschluss der musikalischen Sommerferien bildet am 11. August  „Das Spardosen-Terzett“.