Dufkampstraße 11
48703 Stadtlohn
Tel.: 0 25 63 / 87 866
Fax: 0 25 63 / 87 9866
info(at)stadtmarketing-stadtlohn.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag  
09:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr

Stadtlohn lädt ein zum „Radeln nach Zahlen“

Nach dem Vorbild aus den Niederlanden, gibt es nun auch bekanntlich im Kreis Borken seit kurzem das Knotenpunktsystem. Frei nach dem Motto  „von K wie Kartoffel zu K wie Knotenpunkt“ lädt Stadtlohn daher nun am Sonntag, 15. August 2021 ab 11.00 Uhr zum „Radeln nach Zahlen“ ein.

Lernen Sie bei einer eigenen Radtour die Knotenpunkte rund um Stadtlohn kennen und bauen Sie zudem noch eine Vielzahl von Einkehrmöglichkeiten ein. Das System dabei ist ganz einfach, und so soll es auch sein. Anhand der Knotenpunkte lässt sich ganz leicht die eigene Route erstellen, dabei  geben die Übersichtstafeln an den einzelnen Knotenpunkten wie auch die Beschilderung die notwendige Orientierung.

In diesem Jahr stehen dabei erneut leider coronabedingt nicht wie gewohnt die Fahrradschutzhütten als Standorte zum Einkehren zur Verfügung. Die Gastronomen verwöhnen Sie aber gerne direkt bei sich selbst vor Ort mit Speisen und Getränken a la carte. Um die Knotenpunkt-Nummern, die Sie anfahren wollen zu notieren, gibt es bei allen 18 Einkehrmöglichkeiten die praktischen Lenkeranhänger für Ihre Notizen.

Als kleine Motivation besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an der Knotenpunkt-Ralley. Mit fünf Stempeln der 18 Einkehrmöglichkeiten, besteht die Chance einen von fünf Stadtlohn Gutscheinen im Wert von jeweils 20 € zu gewinnen.

Flyer Knotenpunkt Stadtlohn Seite 1

Flyer Knotenpunkt Stadtlohn Seite 2

Weitere Infos zum Knotenpunktsystem im Kreis Borken.