18.11.2017 SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.
SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.

SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.


Berkelaktionstag am 23. Juli 2017


Am Sonntag, 23. Juli wird erneut in allen Städten entlang der Berkel der diesjährige Berkelaktionstag gefeiert werden. Mit vielen verbindenden Aktionen wird die Berkelregion erneut als Ganzes erlebbar: auch über die Grenze hinaus mit den niederländischen Nachbarn.


Folgende Programmpunkte sind für Stadtlohn geplant:

9 bis 12 Uhr: Frühstück über der Berkel

Auftaktveranstaltung an einer langen Tafel auf der Brücke an der Mühlenstraße. Das Frühstück wird als Buffet gereicht und beinhaltet:

  • 2 Brötchen / Berkelbrot nach Auswahl
  • 1 gekochtes Ei
  • Aufschnitt, Käse nach Auswahl
  • 1 Glas Orangensaft
  • Marmelade, Butter
  • Kaffee, Tee oder Kakao

Anmeldung online: www.berkeln.eu. Bezahlung vor Ort am Uferlos. Die Anmeldung ist bis spätestens Donnerstag 20. Juli 2017 möglich. Die Kosten betragen je Erwachsenen 9 Euro und je Kind bis 12 Jahre 5 Euro. Aus organisatorischen Gründen ist die Anmeldezahl begrenzt.

Musikalisch begleitet wird das Frühstück durch Marie-Luise und Bruno Visser mit der Drehorgel als auch den Balkan Boys. Darüber hinaus präsentieren sich das Jugendwerk, der Angelsportverein Stadtlohn sowie die DLRG-Ortsgruppe. Es werden Informationen rund um das Stadtlohner Regionale-Projekt gegeben.

10 Uhr Flusswanderung von Stadtlohn bis zur Teufelsschlucht

Eine geschichtlich-naturwissenschaftliche Wanderung entlang der Berkel, die alle Sinne berühren wird. Von Stadtlohn aus geht es zu Fuß bis zur Teufelsschlucht durch das Naturschutzgebiet Berkelaue II. Teilweise über schmale Pfade. Ab und an wird es eine kurze Rast mit Überraschungen und Geschichten geben.

Festes Schuhwerk, ggf. Sonnenhut. Bitte nehmen Sie ausreichend Wasser als Getränk mit. Für die Rückfahrt von der Teufelsschlucht nach Stadtlohn ist gesorgt. Die Wanderung führt der Biologe Hartmut Levermann.

Länge: 8,6 Kilometer, Dauer: 3 Stunden, Treffpunkt am Regionale-Pavillon an der Mühlenstraße .

Anmeldung online: www.berkeln.eu

Fahrradtouren entlang der Berkelroute mit dem ADFC

  1. Geführte Tour von Stadtlohn nach Billerbeck (berkelAUFwärts).
  2. Geführte Radtour von Stadtlohn nach Rekken (NL), inklusive eine Stunde Kanu-Tour, 5 Euro pro Person.
  3. Geführte Rad-Rundtour von Stadtlohn nach Eibergen (berkelTALwärts) und zurück, inklusive Zompenrundfahrt, 5 Euro pro Person.
  4. Geführte Radtour von Stadtlohn nach Eibergen und am Nachmittag zurück.
  5. Geführte Radtour von Stadtlohn nach Eibergen, Rückfahrt mit dem Fietsenbus.

Anmeldung online: www.berkeln.eu


Aktionen mit der Uni Münster

10.00 - 13.00 Uhr viertelstündig - Busshuttle zum Eisenbahnmuseum. Im Waggon präsentiert die Uni Münster einen Film zur Erforschung des Fließweges des Grundwassers im Berkelgebiet. Bereits im 8. Jhd. erforschte der Hl. Liudger in Billerbeck mit Gänsen den Lauf.

Vom Eisenbahnmuseum führen zwei einstündige Fußexkursionen mit Heinz Garwer zur historischen Eisenbahnbrücke, die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Start um 10.30 Uhr und 12.00 Uhr.

Weitere Informationen unter www.berkeln.eu



Münsterlandportal

Öffnungszeiten

     Montag bis Freitag     
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Tel.: 0 25 63 / 87 866
Fax: 0 25 63 / 87 9866


Wetter





Stadtlohn bei twitter